Schrijf een nieuw bericht voor het Gastenboek

 
 
 
 
 
 
Velden gemarkeerd met * zijn verplicht.
Je E-mail adres wordt niet gepubliceerd.
Om veiligheidsredenen slaan we je ipadres 44.201.97.224 op.
Het kan zijn dat je bericht pas zichtbaar wordt nadat we het beoordeeld hebben.
We houden het recht om berichten te wijzigen, te verwijderen, of niet te publiceren.
88 berichten.
Hanneke schreef op mei 16, 2023
We hebben een geweldige vakantie gehad met de Sailing Home. Het jacht vaart heerlijk stabiel, ideaal met de boeg- en hekschroef. Alles werkte naar behoren, alles was aanwezig om optimaal te genieten van het jacht en het varen. Altijd fijn contact met de verhuurder gehad. We raden het zeker aan om hier een jacht te huren, en zijn zeker van plan het nog vaker te doen bij deze verhuurder! Helemaal top!
Sandra mit Familie schreef op mei 6, 2023
Wir waren 1 Woche zu 7 auf der Elro unterwegs. Das Schiff ist sehr gut ausgestattet. Wir haben über Natasha Bettwäsche gebucht und brauchten unsere Sachen nur verstauen. Es gab ausreichend Platz für unsere Lebensmittel und Getränke. 2 Kühlschränke haben uns gut gedient, Kaffeemaschine und Toaster waren auch dabei, Radio hat den ganzen Tag geduddelt, den Fernseher haben wir nicht genutzt.
Übergabe und Rückgabe verliefen problemlos. Die Fahreinweisung über Marcel war für „Matrosen und Kapitän“ eine Sehr gute Übung. An Oberdeck konnten wir bequem mit alle Mann sitzen und auch unten gab es an kühlen Abenden ausreichend Platz zum Kartenspielen. Das Schiff ist in einem gepflegten Zustand.
Wir haben eine schöne Woche verbracht und können Yachtcharter de Waterpoort empfehlen:-)
Sandra und Martin mit Simon und Manuel aus Köln schreef op juli 24, 2022
Hallo Natasha,
Hallo Eric,

wir haben eine wundervolle Woche zu Viert mit der Sarah verbracht. Der Service von euch, von der Buchung bis zur Rückgabe des Bootes war einfach perfekt. Die Sarah ist ein wunderschönes, super gepflegtes und technisch einwandfreies Boot. Die Ausstattung war perfekt. Es hat uns an nichts gefehlt. Wir haben gleich gemerkt, dass ihr eure Boote mit viel Liebe und Sorgfalt ausstattet und pflegt. Ihr seid ein tolles Team, macht weiter so. Wir kommen sicher wieder.

Sandra und Martin mit Simon und Manuel
David Familt schreef op juli 22, 2022
Hello Natasha and Eric,

We are now back in israel after a week in Amsterdam.

We just wanted to say THANKS!!!! it was a great trip for us, unique, and special.

Even that Natasha you weren't there, Eric gave us VIP service, on the boat, plan the route and even in blowing up the soccer ball for my boy......

So many many thx and hope to see you again in the near future.

David Family, Isarel.
Monique schreef op mei 24, 2022
het was heerlijk vertoeven met vrienden op de Wynhapper. alles was heerlijk schoon en wat fijn dat we het beddengoed erbij konden huren. we hebben een heerlijke midweek gehad met zijn allen!
Fam van Dam schreef op mei 13, 2022
Hallo Natasja en Eric,
Wat zijn jullie een geweldig team. Wij hebben een fantastische week gehad op de Rolling home . De service perfect. Zelfs voor het vervangen van een relais stonden jullie onmiddellijk paraat hoewel wij helemaal in Ermelo lagen . Als wij volgend jaar weer gaan varen ,dan zeker bij jullie.
Hartelijk dank voor deze fijne week.
Michaela & Dirk schreef op april 22, 2022
Liebe Natasha,
ab dem ersten Telefonat bis zur Abgabe der "Sarah" waren wir von dem freundlichen, netten Umgang begeistert. Wir hatten ein tolle Zeit und haben diese genossen. Wir werden bei der nächsten Buchung bestimmt auf euch zurückkommen.
Ganz liebe Grüße von Michaela & Dirk
Hans de Groot schreef op september 3, 2021
Wat hebben we een fijne week gehad. Ondanks dat het geen stralend weer was, hebben we enorm genoten van het water van Friesland en de prachtige boot Sarah. Wat een ruimte en comfort.
Het heeft wat voeten in de aarde gehad om weg te komen, de week moest 2 keer verschoven worden door ons, maar wat een flexibiliteit van Natasha.
Petje af voor de service en de staat van de onderhoud van de boot.
We komen zeker terug volgend jaar. Lieve groet Hans en Eggie.
Jürgen schreef op augustus 23, 2021
Das war`s dann wohl mit Natasha!

Auf der Boot 2020 suchte ich einen Bootsvercharter für Holland und fand Yachtcharter de Waterpoort in Person von Natasha. Ihr frische und unkomplizierte Art überzeugten mich und so mietete ich die Sailing Home für mich und meine Crew.

Alles war so wie ich bzw. wir es erwartet hatten und so entschlossen wir uns, für das kommende Jahr 2021 erneut das gleiche Boot zu mieten. Der Chartervertrag wurde von mir wegen des immer noch gravierenden Coronavirus um eine sogenannte Coronaklausel ergänzt. Diese Vertragsergänzung sollte es ermöglichen, den Vertrag zu stornieren, wenn das auswärtige Amt ausdrücklich vor einer Reise in die Niederlande warnt. In diesem Fall würde ich die Anzahlung zu 100 % erstattet bekommen. Natasha hat diese Ergänzung mündlich und schriftlich bestätigt.

Bis zum Tag des Charterbeginns warnte nicht nur das Deutsche Auswärtige Amt, sondern auch die Niederlande vor einer touristischen Einreise in das Land. Also stornierte ich nach Rücksprache mit Natasha. Ergebnis: Natasha hat zwar die bestätigte Vertragsergänzung nochmals bestätigt, ist aber nicht bereit, die Anzahlung zurückzuzahlen. Natashas Alternativvorschläge waren nicht kundenfreundlich und für uns nicht annehmbar. Nach vielem hin und her bleiben wir jetzt auf immer noch 50% der Anzahlung sitzen. Für mich ist das eindeutig Vertragsbruch.

Ich und ebenfalls meine Crew sind enttäuscht. Ein Unternehmer, der sich im Ernstfall nicht an Verträge hält, hat unser Vertrauen verloren. Somit war's das!
Jürgen

Anmerkung: Andere Kunden machten die gleiche Erfahrung. Ihre kritischen Beurteilungen kann ich leider nicht mehr finden. Wurden sie gelöscht?
Celeste van den Broeck schreef op augustus 23, 2021
We hebben genoten van onze week op de Rolling Home (14-21 augustus). Ondanks het mindere weer konden we dankzij de overkapping toch altijd buiten sturen en eten. De service van Natasha en haar team geef ik een dikke tien, de boot was goed onderhouden en heel erg schoon. Ook werden mijn (honderd) vragen altijd vriendelijk beantwoord. Nogmaals bedankt en ik hoop tot heel snel! Celeste (uit Frankrijk)
Arend Pohl schreef op augustus 23, 2021
Hallo Zusammen,
das Boot SAILING HOME ist ein Traum, super gepflegt, sauber, gute Technick, Sprayhoood und Binini wie neu.
Natascha und Eric sind im Service und Freundlichkeit wohl kaum zu übertreffen.
Kann man absolut empfehlen !
Wir kommen wieder 🙂
Natasha Bendien schreef op augustus 23, 2021
Am 25-7-2021 habe ich eine Erpressung Mail bekommen und die habe ich am gleichen Tag ein Antwort geschrieben. Gerne habe ich dass man ein Komplet Bild von vorheriges nachricht hat (HWF ist Jürgen):

Hallo Natascha,

Deine Überweisung ist auf meinem Konto eingegangen. Leider sind die
350,-- Eurofür uns alle nur ein Teilbetrag der vereinbarten Rückzahlung.
Ich muß mich leider wiederholen: die Buchung der Charter erfolgte mit einer Rücktrittsklausel, die du bestätigt hast.

Die Zwänge, die uns veranlassten die Charter zu stornieren, habe ich dargelegt. Umso enttäuschter bin ich, sind wir, dass du dich trotz der sachlichen Gründe nicht an die getroffene Vereinbarung hältst und damit die Vereinbarung brichst. Für mich stellt sich die Frage, ob Verträge nur dann für dich gelten, wenn sie deinen Interessen dienen ohne Rücksicht auf deine Kunden? Ich kann es mir nicht wirklich vorstellen.

Es gibt eine alte Regel, die besagt: es ist bis zu sieben mal teurer einen neuen Kunden zu gewinnen, als einen Altkunden zu halten. Dies nur am Rande bemerkt, was den monetären Verlust angeht.

Willst du wirklich deine Reputation aus solch einem Anlass beschädigen? Dich negativ bewerten lassen? Ich denke dabei an Axel Voos, der vor neun Monaten ähnliche Probleme mit dir hatte und eine vernichtende Bewertung schrieb. Ich will es nicht glauben.

Noch ist alles offen. Ich appelliere an Deine Redlichkeit, deine Ehre.
Wenn alles positiv geregelt ist, können wir uns durchaus vorstellen, erneut bei Dir zu chartern.

Es liegt in deiner Hand.

Viele Grüße

Jürgen


Hallo Jürgen,

Am 6 Juni 2021 habe ich diese mail geschickt:

Es ist für uns allen richtig schade das so laufen muss. Was für uns so sauer ist das es nicht die Gesundheit ist aber die Beängstigung die jetzt in Propaganda lauft. Für eure Urlaub aber auch für uns als Vercharterer und unsere Existenz.

Deswegen habe ich Zwei Vorschlagen.

1 Wir schieben doch die Buchung zur September 2021.
Freitag 3 bis 10 oder Montag 20 bis 27 September.
Diese durchschieben mache ich kostenlos und aus gutes Willes und gülted nur dieses Jahr.

2 Wir teilen das Verlust 50%
Wobei bei eine neue Buchung 2022 Sie 20% Rabatt bekommen und diese "Verlus" leichter werdet.

3. Ich Ersatze 25% und wir machen ein strich durch diese Buchung und ich hoffe wirklich das ihr wieder kommt.

Wir sind richtig traurig das es alles so geht und glaube mir meine Nerven sind schon richtig getestet und kaputt.
Bitte gebe mich an wie wir es machen gehen.

Ganz herzlichen Grüß,
Natasha


So, jetzt weiter.
Die Quarantänepflicht war nach den Fronleichnam Wochenende schon weg, wie wir allen erwartet haben.
Laut Geschäftsbedingungen hatten sie die 100% Summe Zahlen müssen bei stornieren! Ich habe kein Reaktion auf dies vorschlagen bekommen Und habe aus guten Willens 25% von die Anzahlung überwiesen damit für euch nur € 87.50 pro Person "schaden" gab.
Miene Verlust ist 75% € 1.050.00.

Jetzt bekomme ich so eine mail?
In diese 10 Jahr das ich Charter mache und jede so gut als ich kann nach ehre und gute gewisse bedient habe und in die Zukunft bedienen soll kann ich nur traurig von so eine Brief werden.
Ich lasse mich nicht erpressen.
Wenn es so ist das ihr mich schaden willen kann ich das nicht ändern, leider.
Doch hoffe ich das Ihr fair bleibt.

Ich hoffe auf wieder sehen und wünsche euch allen alles Gute.
Mit freundlichen Grüßen aus Sneek,
Natasha Bendien
HWF schreef op augustus 22, 2021
Schade, schade: Vertrauen wächst nicht nach wie ein Fingernagel!!

In PandemieZeiten ist vieles anders. Charterverträge werden selbstverständlich mit Ausstiegsklausel abgeschlossen. Anzahlungen unter Vorbehalt geleistet. Ist die Gesundheit gefährdet wird der Vertrag annulliert. Doch Yachtcharter de Waterpoort zahlt die Anzahlung nur zur Hälfte zurück. Hält sich nicht an die getroffenen Vereinbarungen.
Also Vorsicht: Leisten sie nur dann Zahlungen, wenn Sie sicher sind die Bootstour antreten zu können.

MfG HWF
HWF schreef op augustus 22, 2021
Hallo Natasha,

schade, schade: Vertrauen wächst nicht nach wie ein Fingernagel!!

Wir, eine Crew von vier unternehmungslustigen Männern, suchten nach einer neuen Erlebnisreise und fanden Yachtcharter de Waterpoort und so ging es los. Das war 2019 – noch vor der Pandemie. Die Geschäftsführerin Natasha – nett, freundlich, hilfsbereit. Der Chartervertrag wurde geschlossen, angezahlt, Kaution hinterlegt, Boot entgegengenommen und nach fröhlicher Tour alle Modalitäten zur Zufriedenheit aller geregelt.
Doch dann kam Corona: Die Inzidenzwerte gingen rauf und runter aber wir hatten Lust auf eine weitere Tour. Natasha wie immer nett und freundlich – wir dachten verbindlich – beruhigt uns, das kriegen wir hin:
Chartervertrag geschlossen mit Ausstiegsklausel, falls das Ansteckungsrisiko zu hoch ist und – Anzahlung geleistet, – was sich als Fehler herausstellen sollte.
Die gebuchte Woche kommt und die Niederlande sind Hochinzidenzgebiet, dann Risikogebiet. Maßgebende autorisierte Stellen raten dringend von einer Reise in die Niederlande ab.
Wir entschließen uns von der Reise Abstand zu nehmen, teilen unseren Entschluss und die Gründe dafür Natasha mit. Doch dann die Überraschung, Natasha weigert sich die Anzahlung in voller Höhe zurückzugeben.
Nach Telefonaten und einigen Briefen erhalten wir die Hälfte unserer Anzahlung zurück. Enttäuscht von Natasha und geläutert, weil wir uns in Natasha so grundlegend geirrt haben verzichten wir auf weitere Maßnahmen. Das wir uns in dieser Frau, die wir für äußerst verlässlich und seriös gehalten haben, derart getäuscht haben beschäftigt uns noch Tage später.

Schade, schade, Vertrauen wächst nicht nach wie ein Fingernagel.

Wir können allen Interessenten nur dringend empfehlen erst dann Zahlungen zu leisten, wenn Sie sicher sind die Bootstour antreten zu können.

Mit freundlicher Empfehlung

Der Geschädigte HWF

P.S.
Andere Kunden berichten ebenfalls von Übervorteilungen durch Yachtcharter de Waterpoort. Ihre Hinweise und Warnungen befinden sich aber nach kurzer Zeit nicht mehr im Gästebuch!!
Bin gespannt, wie lange meine Warnung im Gästebuch zu lesen sein wird.
Marco en Wanda schreef op juli 16, 2021
Natasja en Erik, we hebben weer een week genoten op de Apollo. Bedankt voor de goede verzorging!
Marco en Wanda
Geerken/Fuhlendorf schreef op juni 16, 2021
Hallo Natasha!
Als wir Ende Mai 2021 mit der Sarah zu viert unterwegs waren, hatten wir trotz teilweise durchwachsenem Wetters eine super Zeit. Das Boot ist echt klasse und ließ sich auch von einem Anfänger wie mir gut fahren. Die holländischen Kanäle machen echt Spaß und sind wirklich sehenswert! Liebe Grüße aus Deutschland von Simone, Petra, Frank & Ronald
Hanneke, Jan, Christine en Cees schreef op mei 9, 2021
Wij hebben erg genoten van een week varen met de Elro. Een prachtig schip, makkelijk vaarbaar, goed onderhouden en van alle gemakken voorzien. Met twee toiletten en 1 douche is dit een prima schip om met 2 gezinnen een heerlijke vakantie te hebben. Van grote meerwaarde vonden we de instructie die we kregen van Marcel. Alles wordt goed geregeld door Natasha. Haar service verdient een dikke pluim. We bevelen Yachtcharter De Waterpoort dan ook van harte aan!
Ulrich schreef op februari 12, 2021
Hallo Natasha hallo Eric
Viele Grüße aus dem "Ruhrpott"
Wir waren vom 12.-19.09.20
mit der Elro unterwegs es war eine tolle Woche.
Die Yacht hat uns gut gefallen.Alles hat gut funktioniert
und war schön eingerichtet.
Auch die Umbuchung von Mai auf September wegen Corona
war kein Problem, vielen Dank dafür .
Wir bedanken uns nochmals für die nette Betreuung
und alles Gute. Bis Mai 2021
Herbert, Peter, Harald, Gerd und Ulrich
Klaus Otto schreef op oktober 21, 2020
Liebe Natasha,
was soll ich noch schreiben? Im Gästebuch ist schon alles geschrieben:
Das Verschieben des Termins wegen Corona, der herzliche Empfang, die tolle ELRO (ich fahre seit ca. 40 Jahren mit unterschiedlichen Booten, die ELRO ist das beste das ich je hatte!), alles an Bord sauber und vorhanden, die Dekostücke, die eine heimische Atmosphäre schaffen. Rundum: Alles super!
Ganz liebe Grüße
Klaus, Renate und Dieter im Oktober 2020
Anne und Helmut schreef op augustus 31, 2020
Im Mai 2020 waren wir mit einem Boot von Yacht Charter de Waterpoort unterwegs, dieses Mal mit der Apollo. Ein schönes Boot, sauber und komfortabel die Einrichtung und wunderbar zu fahren. Wir haben uns sehr wohl gefühlt, trotz Corona-Einschränkungen hatten wir alles, was wir brauchten.
Auch der äußerst herzliche Empfang von Natascha wie immer herrlich. Man fühlt sich gleich wohl und willkommen. Es war zum dritten Mal ein wunderbarer, erholsamer Urlaub im schönen Friesland.
Wir kommen auf jeden Fall wieder. 🙂